Blowerdoor-Test und KfW-Förderung


Energetische Sanierung zum KfW 55-Effizienzhaus

Wer sich für den Neubau eines Wohnhauses oder der energetischen Sanierung einer Bestandsimmobilie entscheidet und eine Förderung der KfW für ein Effizienzhaus 40, 55 oder 70 beantragen möchte, muss einen Blowerdoor-Test im Gebäude durchführen lassen. Denn die Überprüfung der Gebäudehülle auf Luftdichtheit mit dem Blowerdoor-Test ist der Nachweis gegenüber der KfW. Er dient als Qualitätskontrolle und ist Ausdruck für eine hohe Energieeffizienz.

Neubau KfW 40-Effizienzhaus

Die EnEV (Energieeinsparverordnung) honoriert die Durchführung der Blowerdoor-Messung mit einem 10%-Bonus auf den Primärenergiebedarf. Bei der Förderung der KfW für ein Effizienzhaus 70 und besser ist die Durchführung eines Blowerdoor-Tests sogar Pflicht.

Bei Gebäuden mit Lüftungsanlage gehört die Blowerdoor-Messung zum Standardverfahren, da nur mit dem Blowerdoor-Test bzw. der Luftdichtheitsprüfung die haustechnische Ausführugn im Energiebedarfsnachweis berücksichtigt werden darf. Bei Niedrigenergiehäusern und Passivhäusern ist der Nachweis der Luftdichtheitsprüfung Pflicht.

Blowerdoor-Test ist Grundlage für KfW-Förderung

Die KfW setzt auch beim energieeffizienten Sanieren auf Blowerdoor-Tests, je nach nach Förderprogramm als Vorschrift oder als Empfehlung. Als gelisteter KfW-Energie-Effizienz-Experte können wir Ihnen bei der Erläuterung der Vorschriften und bei der Beantragung der Fördermittel zur Seite stehen. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.energieberatung-badura.de.

In jedem Fall stellt der Blowerdoor-Test ein Gütesiegel für eine luftdichte und bauschadenfreie Gebäudehülle dar und dokumentiert somit die besondere Qualität der Hüllfläche eines Wohngebäudes.

Fragen zum Blowerdoor-Test und 10%-Bonus?

Sie haben noch Fragen zum Blowerdoor-Test und dem 10%-Bonus auf den Primärenergiebedarf oder benötigen konkrete Hilfe bei der Erstellung eines Blowerdoor-Tests oder bei der Beantragung von KfW-Fördermitteln für Ihr Wohnhaus.

Sie erreichen uns schnell und unkompliziert unter Telefon 0208/4 68 66 33.

Alles Rund um den Blowerdoor-Test ...

  • Blowerdoor-Test Differenzdruck-Messverfahren Luftdichtheitprüfung

  • Zertifikat Prüfbericht Luftwechselrate n50 Schlussprüfung

  • Messzeitpunkt baubegleitender Bowerdoor-Test Schlussprüfung Dampfsperre

  • Luftdichtheit Energieverlust Leckagerate Energieeffizienz Gebäudehülle

  • 10%-Bonus Primärenergiebedarf EnEV DIN 4108-7 Wärmeschutznachweis

  • KfW-Fördermittel Energetisch Sanieren Energie-Effizienz-Experte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung